Voraudit: ISO Zertifizierung

ISO 9001:2008-Zertifikate werden 2018 ungültig

Mit der Veröffentlichung der ISO 9001:2015 läuft die dreijährige Übergangsfrist zur Umstellung des Qualitätsmanagementsystems auf die neuen Anforderungen. Stichtag ist der 14.09.2018. An diesem Tag verlieren alle Zertifikate nach ISO 9001:2008 unabhängig von ihrem Ausstellungsdatum ihre Gültigkeit.

Voraudits erleichtern die Umstellung

Generell dürfte sich der Zeitaufwand für die Zertifizierung bei der Umstellung auf die ISO 9001:2015 nicht erhöhen. Je nach Risikoeinschätzung des Zertifzierers kann es aber durchaus Anpassungen im Rahmen der gültigen Regeln für die Berechnung der Audittage nach dem Mandatory Document 5:2015 des International Accreditions Forums (IAF) geben.

Wie wir Sie unterstützen können:

Unternehmen, die keine Risiken eingehen wollen oder unsicher sind, was ihnen zur erfolgreichen Umstellung ihrer Managementsysteme fehlt, können auch gemeinsam mit Subcon Consult ein Voraudit durchführen, das idealerweise in Kombination mit dem nächsten regulären Überwachungsaudit durchgeführt wird.

Sind Sie an einem Voraudit interessiert oder haben Fragen?

Dann schreiben Sie uns einfach. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Einige unserer zufriedenen Kunden